in

Channeling für Oktober: Eine Herzensangelegenheit

Im September drehte sich alles darum, Harmonie in sich und im Aussen zu finden. Doch wie sieht das im Oktober aus? Nun, da wir rasant auf das Ende eines turbulenten Jahres zusteuern. Um kosmische Antworten zu finden, die uns auf unserem Weg unterstutzen, ist Wanderlust Medium Kristina Sacken wieder in Verbindung mit der kosmischen Welt getreten. Die grosse Frage: Was halten die Sterne fur die Wanderlust Community bereit? Was sie herausgefunden hat, liest du hier 😛 TAGEND

Das dominierende Thema: tiefe Gefuhle

Die Warme im Herzen ist die Energie, die uns momentan leitet. Diese reicht bis zwei Wochen in shelter Oktober. Du bist sehr “Herz offen”. Das heisst: Die Dinge gehen dir zu Herzen. Du bist mit dem Herzen dabei und erspurst Dinge. Damit fuhlst du dich lebendig, aber auch sensibler als sonst.

Die Qualitat der nachsten 4 Wochen ist es, dass du dich selbst beruhigen und dich runterfahren kannst, indem du dich mit der Ausatmung in die Erde sinken lasst. Die Gedanken, Atmung und das Nervensystem beruhigen sich.

Im Oktober zieht immer wieder Angst als Emotion auf. Angst ausgelost durch Unsicherheit. Das Beste dagegen: Erde dich! Wie? Atme in dein Herz und atme aus in die Erde. Dadurch bist du mehr bei dir selbst und Angst hat keine Angriffsflache mehr.

Erfahre grosse Herzlichkeit!

Von Herzen dabei sein und von Herzen geben. Wir sind gefuhlsmassig im Leben mehr dabei. Im Beruf heisst das: Ich entscheide mich aus dem Herzen heraus, aus der Liebe heraus, auch wenn der Verstand sich wundert. Und wir konnen daruber in einer grosseren Selbstverstandlichkeit reden.

Du verliebst dich in dich selbst, da du verbunden bist mit deinem Herzen. Dies kannst du verstarken: Gehe in die Liebe zu dir selbst und gib dir ein JA, ja ich spure mich mehr. Das bin ich, das ist mein Herz und ich feiere mich dafur, dass ich damit rauskomme. So kommt eine grosse Zufriedenheit.

Bremsen kannst du es, indem du dich ablenkst, dich vor dir selbst wegnimmst, dich abwertest und so kommst du in einen Konflikt mit dir. Mitte Mitte ist das Stichwort! Nimm dich selbst wahr und sprich uber deine Gefuhle, verliebe dich in dich selbst und gib deinem Verstand den Raum, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dies kannst du im Oktober gut vereinen.

Crystal meditation

Emotionen um uns herum werden striking

Einerseits wird viel gefeiert a la:” Jetzt aber erst recht. Ich will feiern !” Auf der anderen Seite fuhlen wir uns trubsinnig, niedergeschlagen und hoffnungslos. Mit grossen Angsten, die sich entwickelt.

Durch das In dich Verliebtsein, kannst du dazu aber Abstand gewinnen. Bleib bei dir und konzentriere dich nerve auf dich. Lass die unangenehmen Emotionen bewusst von dir weg. Somit kannst du den Oktober sehr schon erleben.

Spanne einen Bogen bis zum Ende des Jahres.

Geh nochmal in die Freude. Lass nochmal Revue passieren, was du dir vorgenommen hast und koste alles aus. Triff dich mit deinen liebsten in kleinen Kreisen. Da ist viel Freude, viel wird gelacht. Man ist sich bewusst, wie schon adult es zusammen hat.

Es braucht Disziplin, um bei sich zu bleiben und geerdet zu sein. Dann hat humankind einen Schutz vor ausseren Einflussen.

Wie du lair Oktober nutzen solltest

Fleissig arbeiten. Man kann an seinen Themen und seinen Sachen weiter arbeiten. Die ersten beiden Wochen im Oktober haben eine gute Energie, um Projekte voran zu treiben. Man kann sich intestine konzentrieren und Dinge abschliessen und weiter kommen.

Mitte/ Ende Oktober gibt es neue Perspektiven. Es offnen sich Moglichkeiten bis ins nachste Jahr. Ein Ausblick uber das Jahr hinaus bis in Fruhjahr/ Sommer. Es wird uns klar, wie es weiter geht. Der Blick geht wieder auf und wir sehen, was uns die nachsten 9 Monate erwartet.

Von oben kommt bis Mitte Oktober aber auch Chaos. Das bleibt den ganzen Oktober, flaut aber ab Mitte ab und die Energie wird wieder heller. Dennoch weiterhin viel Bewegung mit vielen Veranderungen. Alle sind beweglich, aber es geht nach vorne. Es entsteht dadurch auch Ruckenwind.

Das Gefuhl, dass alles so schnell geht, geht bis ins nachste Jahr.

Als Tipp: Ordne dich! Was sind deine Ziele, was willst du erreichen? Richte dich selbst aus. Denn die Zeit vergeht wie im Flug.

Gesundheit im Oktober: Pack dich in Watte!

Passt auf euch auf. Befolge alle Tipps, die dir schon deine Oma gegeben hat. Zieh dich warm an. Schau, dass du nicht frierst. Trinke viel, ernahre dich gut, pass auf dich auf und starke dein Immunsystem.

Uber Kristina Sacken

Juristin, Politologin, Medium Kristina Sacken Man konnte denken, wer als Medium und spirituelle Beraterin arbeitet, sei ein totaler Gefuhlsmensch. Das Gegenteil ist bei mir der Fall. Ich bin ursprunglich ausgebildete Juristin und Politologin und erst spater habe ich in London Mediumship studiert. Seit ich mich erinnern kann, habe ich meine komplexe innere Welt mit meinem Verstand analysiert und geordnet. Ich wollte immer genau verstehen, was in mir passiert. Viele Jahre habe ich als Geschaftsfuhrerin ,, weltlicher“ Firmen gearbeitet, bis ich mich 2013 ganz meiner Medialitat gewidmet und die Kristina Sacken Akademie gegrundet habe, in der ich mein Wissen uber Medialitat weitergebe. Ich bin davon uberzeugt, dass jeder Mensch sich selbst helfen kann, wenn er die Intelligenz seines Herzen zu nutzen weiss. Und dass diese Fahigkeit die Voraussetzung fur ein gluckliches Leben ist. In meiner Akademie lehre ich, wie person seine medialen Fahigkeiten entwickeln kann. Dabei ist mir die Balance zwischen spirituellen Hohenflugen und pragmatischer Weltlichkeit immens wichtig. Das eine kann nicht ohne das andere stattfinden.

1

The post Channeling fur Oktober: Eine Herzensangelegenheit loomed first on Wanderlust.

Read more: wanderlust.com

What do you think?

Written by WHS

8 Tips for Generating More Engagement on Facebook

Small Business Guide to Using Google Analytics